Zertifizierter Immobiliengutachter DIAZert 

für die Marktwertermittlung alle Immobilienarten- DIN EN ISO/IEC 17024 

 

Dipl.-Betriebswirt (FH)

Wolfgang Ehret-Weber

 

ausgezeichnet mit dem 

Deutschen Gutachterpreis 2017

 

Dipl.-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten (DIA - Deutsche Immobilienakademie an der Universität Freiburg GmbH)

 
geprüfter Sachverständiger für Markt- und Beleihungswertermittlung
von Immobilien (Sprengnetter Akademie)

 

geprüfter Immobilienbewerter (DIA) und (Sprengnetter Akademie)

geprüfter HypZert Objektbesichtiger nach § 24 BelWertV, Regnr. 0003609

 

Mitglied Gutachterausschuss der Stadt Mahlberg

 

Zertifizierter Immobilienmakler DIAZert nach DIN EN 15733

zugelassener Immobilienauktionator

 

Tätigkeit als Marktberichterstatter für den IVD (IVD-Immobilienverband Deutschland IVD Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.) in der Region Südliche Ortenau / Nördlicher Breisgau.

 

2017 - Referent an der DIA - Deutsche Immobilienakademie an der Universität Freiburg GmbH

als Best Practice für die Digitalisierung im Makler- und Sachverständigenbüro. 

 

externer Sachverständiger und Auftragsgutachter für zahlreiche Banken

und Finanzdienstleister siehe Referenzliste 

 

antragsberechtiger Energieberater

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aller Anfang beginnt mit einem ersten Schritt. Wolfgang Ehret-Weber gründet sein Büro in Mahlberg im hauseigenen Keller und meldet seine gewerbliche Tätigkeit als Kleinunternehmer bei der Stadt Mahlberg an. 

 

„iw-beratung“ Immobilien- und Wirtschaftsberatung wird sich Schritt für Schritt zu einem der führenden Dienstleister in Sachen Immobilienbewertung im Raum zwischen Offenburg und Freiburg entwickeln.

 

Nach 12-jähriger Tätigkeit beim europäischen Marktführer für Fensterläden aus Aluminium hat Industriekaufmann und Dipl.-Betriebswirt (FH) Wolfgang Ehret-Weber mit eigener, inhabergeführter Immobilien- und Wirtschaftsberatung begonnen und legte schon bald als absoluter Quereinsteiger den Schwerpunkt auf das Immobiliengeschäft.

 

Gerade in einer Zeit als die Immobilien und deren Nachfrage wieder merklich an Bedeutung gewinnen. 

 

Qualifikation - als Sachverständiger wird man ja nicht geboren.

 

Berufserfahrung sammelte Ehret-Weber als Immobilienmakler bei einem grossen führenden, weltweittätigen Immobilienmaklerunternehmen.

 

" Nach dem Motto - doppelt geprüft - hält besser - habe ich zwei Lehrmeinungen, die der DIA - der Deutschen Immobilienakademie an der Universität Freiburg GmbH und der Sprengnetter Akademie, gehört. Die Dinge selbst beurteilt, konnte mein Wissen erweitern und meine eigene Sicht der Dinge entwicklen. Das sehe ich heute als großen Vorteil." 

 

Das berufsbegleitende Studium des Immobilienbewerters und Sachverständigenwesen in Bad Neuenahr-Ahrweiler bei der Sprengnetter Akademie und in Freiburg bei der Deutschen Immobilien Akademie an der Universitaet Freiburg GmbH beendete Ehret-Weber mit dem

 

  • Abschluss als Immobilienbewerter (DIA)
  • Abschluss als Immobilienbewerter (Sprengnetter Akademie)
  • Dipl.-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten
  • geprüfter Sachverständiger für Markt- und Beleihungswertermittlung von Immobilien (Sprengnetter Akademie)

 

"Es  geht ja nicht nur um Angebot und Nachfrage - Ich wollte wissen wie der Wert einer Immobilie berechnet wird und der Preis einer Immobilie zustande kommt. Das hat mich wirklich interssiert". "Das aus diesem Interesse ein Beruf entstanden ist, freut mich um so mehr".

Entscheidener Schritt

Wolfgang Ehret-Weber bezieht sein erstes eigenes Büro und firmiert fortan als Gutachterbüro und Immobilienservice EHRET-WEBER & PARTNER in zentraler Lage in Herbolzheim. Das Fahrzeug und das Büro schaffen einen deutlichen Wiedererkennungswert.  In der Folgezeit werden mehr als 10 Häuser verkauft, über 80 Wohnungen vermietet und jährlich ca. 180 Objekte für Banken und Finanzinstitute sowie Privat- und Firmenkunden bewertet. Es wird in kleinem Umfang mit einem Kooperationspartner eine weitere Dienstleistung, die Hausverwaltung, angeboten. Es folgt die Aufnahme in den IVD und die Zertifizierung der Dienstleistungen. 

 

Dieses Wissen trug auch dazu bei, dass die Stadt Mahlberg Wolfgang Ehret-Weber in den Gutachterausschuss für Grundstückswerte berufen hat.

 

Im Anschluss folgte die Zertifizierung als Immobiliengutachter. 

 

Im Januar 2017 der Gewinn des Deutschen Gutachter Preises in der Kategorie Newcomer des Jahres und zeitgleich Beginn der Tätigkeit als Marktberichterstatter für den IVD in der Region Südliche Ortenau / Nördlicher Breisgau.

Das zweite Büro wird in zentraler Gewerbelage in der Tullastr. in Ettenheim eröffnet und firmiert fortan hier als Sachverständigenbüro EHRET-WEBER & PARTNER. Es entsteht ein hell, modern eingerichteter Arbeitsplatz. Hier konnte mit der Firma GFA Immobilien GmbH eine Bürogemeinschaft eingegangen werden. Es wird ein Telefonsekretariat eingerichtet, um mehr Freiräume für die individuelle Bearbeitung der Aufträge zu ermöglichen.

Es wird mit einem weiteren Kooperationspartner testweise ein weiteres Büro in zentraler Lage von Frankfurt eingerichtet.

Im Juli 2017 nun Ausrichtung des 1. Immobilien Kompetenz Tages in der Südlichen Ortenau / Nördlicher Breisgau. 

Im Dezember 2017 Referent an der DIA - Deutsche Immobilienakademie an der Universtät Freiburg GmbH als Best Practice für die Digitalisierung im Makler- und Sachverständigenbüro.

 

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden und mehr Freiräume für die individuelle Bearbeitung der Aufträge zu haben,  erfolgt der Umzug von Herbolzheim nach Ettenheim und die ausschließliche Konzentration auf die Dienstleistung Immobilienbewertung, gutachterliche Stellungnahme und gerichtsfeste Verkehrswertgutachten. 

 

Mittlerweile wurden in den zurückliegenden 5 Jahren insgesamt ca. 900 Immobilienbewertungen und Gutachten erstellt. Das bewertete Immobilienvolumen beträgt ca. 225 Millionen Euro. Die Lieferzeit pro Auftrag beträgt 5 bis 20 Arbeitstage je nach Auftragsart.

 

Im Rahmen der Fortbildung, die für zertifizierte Immobiliensachverständige verpflichtend ist, werden folgende Prüfungen 2018 abgelegt. Auch der IVD bestätigt die Fortbildungen mit einem eigenen Logo. 

 

 

Der Immobiliensachverständiger beschäftigt sich heute mit nunmehr über 20-jähriger praktischer Erfahrung in der Bauwirtschaft

 

  • mit der Bewertung von Immobilien für Banken, Bausparkassen, Versicherungen und Finanzdienstleistern.
  • mit Verkehrswertgutachten für Privateigentümer, Firmenkunden, Kommunen und Gerichte.
  • Energieausweise
  • Wohnflächenaufmass -und Berechnung
  • Grundrisserstellung
  • Kaufbegleitungen

 

Wir arbeiten als Immobiliensachverständiger und Immobilienberater schwerpunktmässig im Raum südliche Ortenau - nördlicher Breisgau sowie im Raum Offenburg bis Freiburg. 

 

 

 

Nutzen Sie unsere Kompetenz !

 

Lassen auch Sie sich von uns begleiten, um unötige Fehler zu vermeiden und beruhigt den Tatsachen ins Auge sehen zu können.

 

Wir bewerten Ihre Immobilie. Dafür sind wir gerne für Sie da.

 

 

 

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© EHRET-WEBER & PARTNER 2018